[Werbung] Heute gibt es ein Fallbeispiel zum Thema „Aufbau organischer Reichweite“ Suchmachinenoptimierung (SEO) spielt hier für die Website eine zentrale Rolle. Ein wichtiger Baustein dabei ist der Aufbau wertvoller Backlinks. Im aktuellen Beispiel geht es um die Backlink Strategie meines Kunden „HBC System“ zum Keyword ausbeulwerkzeug.

Backlinks sind …

… sämtliche Links, welche von einer Seite einer Website auf eine andere verweisen. Dabei gibt es interne Backlinks und externe Backlinks

Externe Backlinks ….

… sind alle jene Verlinkungen, welche von einer fremden Website  aus deine eigene verweißt. Besucher der fremden Website  können gelange so durch einen  Klick auf den Link auf deine Website.

Interne Backlinks …

… verweisen dagegen von einer Unterseite deiner Domain auf eine andere Unterseite. Der Besucher bleibt also auf ein und derselben Website.

Beide Arten von Backlinks sind wichtige Rankingfaktoren für Google und gehören zur SEO Strategie dazu.

Backlinks wichtig weil ….

… sie die Relevanz einer Website wiederspiegeln können. Je relevanter eine Website ist, desto wertvoller ist sie und desto mehr wird sie letztlich auch von Google mit TOP Rankings belohnt.

Wie bekommt man Backlinks für die eigene Website

Wertvoller Inhalt und eine gewisse Größe und Bekanntheit der eigenen Website bzw. des eigenen Unternehmens sorgen dafür, dass auf diese gern verlinkt wird. So erhält man automatisch Backlinks.

Wie häufig ist auch hier aller Anfang nicht ganz so einfach. Gerade am Anfang kann man den Aufbau unterstützen. Beginne  z. B. mit dem Eintrag in Foren und Verzeichnissen, hinterlege einen Link zu deiner Domain in deinen Social Media Profilen und schreib Gastartikel für andere Websites und Blogs.